Spargel-Erdbeer-Salat mit Kräutern

Wir digitalisieren Ihr Geschäft: Webdesign und E-Commerce, Shop mit Warenwirtschaftssystem
Wir digitalisieren Ihr Geschäft: Webdesign und E-Commerce, Shop mit Warenwirtschaftssystem
Für 4 Personen

500 g weißer Spargel
500 g grüner Spargel
etwas aromatischen, frischen Thymian
bunter Pfeffer, grob zerstoßen
250 g Erdbeeren
1 Bund Rucola
etwas frische Kresse

Klassische Vinaigrette aus 2 EL mildem Weinessig, 1 EL weißem Balsamico, 4-5 EL Sonnenblumenöl, Salz

Weißen Spargel schälen, vom grünen nur das untere Drittel. Aus den Schalen kocht man am besten gleich einen Spargelfond, in dem man die Stangen auch gleich garen kann (wenn gewünscht) und danach für eine Suppe verwenden. Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Beide Spargelsorten kann man entweder ganz roh verwenden oder auch kurz (!!) in Spargelfond blanchieren.
Erdbeeren in Scheiben schneiden. Vom Rucola die groben Stiele abtrennen. Thymianblättchen abzupfen.
Für die Vinaigrette alle Zutaten mit einem Schneebesen gut verrühren. Thymianblättchen zufügen. Spargelstücke hineingeben und 10 Min. ziehen lassen.
Dann auf einem Teller anrichten, mit Erdbeerscheiben, Rucola und Kresse garnieren. Mit dem bunten Pfeffer überstreuen.
Newsletter | Impressum | Datenschutz | © 2020
Empfohlen von
Echt.Besonders.